Ein Tag online…

….und schon € 215 gesammelt. Danke an alle Spender, so kann es weitergehen. Vielleicht schaffen wir ja sogar die 2.000 Euro-Grenze…. Matthias Heißner und das Team der Baltic-Polarbären sagt jetzt schon herzlich Danke.

Kaum unser Spendenprojekt gestartet…

… und schon „klimpert“ es in der Spendenkasse. Danke an alle Spender. Wir freuen uns riesig über jeden Euro. Und vor allem werden sich die Stiftung Menschen für Eisbären und die Roten Nasen e.V. riesig darüber freuen. Unser Maskottchen „Berry“ reist übrigens mit in den nordischen Winter!

Am Pfingstsonntag war unsere erste gemeinsame Ausfahrt

Nur unser Heinz hat die Domikanische Republik am Strand einer Ausfahrt mit unserem „Polarbär“ im Hinterland des Bodensees vorgezogen. Verstehen konnten wir es nicht – aber so ist Heinz eben! 😉

Wir hatten super viel Spaß, unser „Polarbär“ augenscheinlich auch. Nur die Kaffeeversorgung an Bord muss noch optimiert werden – teilte uns zumindest die Bord-Elektronik über den Sicherungskasten mit! 😉